Die schönsten Baustoffe der Welt in einem einzigartigen Showroom

Traunstein, den 18. September 2017 – Der Showroom der Firma Transportbeton Traunstein GmbH (TBT) ist einzigartig im südbayerischen Raum. Eindrucksvoll wird neben der trendigen Verarbeitung von Sichtbeton auch der Estrichbau mit den verschiedenen Möglichkeiten der Wärme- und Trittschalldämmung präsentiert. Bauherrn, Architekten, Ingenieure und alle Interessierten sind jederzeit während der Büroöffnungszeiten (08:00 – 17:00 Uhr) eingeladen sich umfangreich in der Traunsteiner Sonntagshornstraße 26 über die Beton- und Estrichverarbeitung zu informieren.

Ein beeindruckender Rundgang

„Infrastrukturmaßnahmen, Wohnraumschaffung, usw. sind Themen, die uns die nächsten zehn bis fünfzehn Jahre und darüber hinaus begleiten werden. Uns ist es daher ein Anliegen unsere Baustoffe erlebbar zu machen und die Kunden dafür zu sensibilisieren, was man damit alles machen kann“, so Geschäftsführer Thomas Janzen. 

Im Kellergeschoss des erst kürzlich eröffneten Firmengebäudes der Transportbeton Traunstein GmbH befindet sich daher ein einzigartiger Showroom. Neben den Rohmaterialen für den Beton- und Estrichbau werden eindrucksvoll die verschiedenen Verarbeitungsmöglichkeiten veranschaulicht. Der Showroom gliedert sich in die Bereiche Estrichbau, Bodenbeläge und Wandgestaltung/Sichtbeton. Jeder dieser Bereiche ist in drei Unterabschnitte gegliedert.

Estrichbau

Nicht erst durch die Übernahme des Estrichbaubereichs von Boden Buchstaller (2015) hat sich die Traunsteiner Firma einen Namen im Estrichbau gemacht. Bereits seit 2014 produziert TBT hochwertige Fließestriche. Diese zeichnen sich vor allem durch eine hohe Ebenheit und ein dichtes Materialgefüge für eine schnelle Wärmeübertragung aus. Sie sind weitestgehend fugenlos verlegbar und bei einem schnellen und wirtschaftlichen Baufortschritt die ideale Lösung.

TBT-Fließestrich

Bodenflächen

Ob für das Wohnhaus, die Industriehalle, Brücken oder Tankstellen, TBT hat auch im Bereich der Bodenflächen die richtige Antwort auf die vielfältigen Anforderungen.

Wandgestaltung/Sichtbeton

Sichtbeton ist „in“! Davon ist Geschäftsführer Janzen überzeugt: „Gerade junge Architekten greifen dieses Thema immer mehr auf. Der Baustoff Beton ist sehr langlebig und in der Instandhaltung und Wartung sehr günstig. Im Bereich Sichtbeton ist daher auch bei uns eine größere Nachfrage zu erkennen.“

Beste Qualität durch hauseigenes Baustofflabor

„Die beste Qualität zu liefern ist in unserer Firmen-DNA fest verankert“, erklärt Thomas Janzen, der dafür drei Betontechnologen in seinem Unternehmen beschäftigt. „Gemeinsam mit unserem digitalen Dispositionssystem, den drei Produktionsstandorten in Traunreut und Chieming, dem Fuhrpark unserer Gesellschafterfirmen und den besten Mitarbeitern schaffen wir es, Beton und Estrich in der gewünschten Qualität und zur gewünschten Zeit zu liefern – denn wir leben Beton & Estrich!“, so der Geschäftsführer abschließend.